HRM Textil Gmbh

Die HRM Textil GmbH bietet gehobene Corporate Fashion Produkte an. Unternehmensgründer ist der aus Bangladesch stammende Monirul Hoque; über berufliche Stationen in Hongkong und Italien kam er nach Deutschland. 2017 gründete er in Stuttgart sein Handelsunternehmen. Bereits im Gründungsjahr kam der Existenzgründer auf die Senioren der Wirtschaft zu: Beim Erstellen des Businessplans benötigte er Unterstützung! Mit Mut zum Risiko, großem persönlichen Engagement, einer gut vorbereiteten Akquiseoffensive bei Großhändlern und Weiterverarbeitern startete der Unternehmer in die ersten beiden Geschäftsjahre. Hilfreich war dabei von Anfang an das familiäre Sourcing-Netzwerk in Bangladesch. 2019 wurde der Umsatz bereits vervierfacht.

Der richtige Zeitpunkt, um das Marketing gezielter auszurichten und die Marke HRM für die Zukunft aufzustellen. Birger Hetzinger von den Senioren der Wirtschaft, Spezialist für Marketing und Markenaufbau, übernahm den Klienten und coacht ihn seither. Angeleitet durch den Wirtschaftssenior, wurde gemeinsam eine klare Markenpositionierung mit dem Claim „Qualität leben – Design lieben“, entwickelt. Definiert wurde ein Markenkern, der auf Qualität beispielweise bei den verarbeiteten Materialien (Ökobaumwolle) und Nachhaltigkeit setzt, die sich z.B. in fairen Arbeitsbedingungen vor Ort widerspiegelt. Die von HRM gegründete Fair4all Initiative prägt das ganze Unternehmen. So werden z.B für jedes verkaufte Produkte 0,10 Euro direkt an ein Waisenhaus in Rajshahi (Bangladesch) gespendet. Unterlegt mit diesen Werten, wurde der neue Markenauftritt ausgerollt. „Zahlreiche Start-ups starten mit einer unklaren oder gar keiner Markenpositionierung. Die Folge sind unnötige Kosten und in schlimmsten Fall Misserfolge. Ein strategischer Marketingplan wie bei HRM sollte deshalb so früh wie möglich erstellt werden um eine klare Ausrichtung des Unternehmens vorzugeben,“ schildert der Marketingspezialist seine Erfahrungen.

Mehr zur HRM Textil GmbH: https://www.hrm-textil.de